YBCO Massivmaterial

evico bietet YBCO Quader und Zylinder in verschiedenen Formen und Größen an. Bitte kontaktieren Sie uns.

Formkörper aus Hochtemperatur-Supraleiter Material sind die Kernkomponente für neuartige Hochleistungs-Permanentmagnete für Elektromotoren, Magnetfeldabschirmungen, Magnetlager bis hin zu Transportsystemen. 

Zylinder bis zu einem Durchmesser von 100 mm können als Einkristallit mit Einfachbekeimung gezüchtet werden. Eingefrorene Felder von mehr als 1,2 T werden bei 77 K in Proben mit ø 35 mm erreicht.

Eingefrorenes Magnetfeld in einem mehrfach bekeimten YBCO Ring vom ø 70 mm.

Mit der Mehrfach-Bekeimung können große Einzelstücke mit verschiedenen Abmessungen und Ringe hergestellt werden. Die Teile bestehen aus gleichgroßen, ausgerichteten und koherent verbundenen Einkristalliten. Bei 77 K erreicht die Stromdichte über die Korngrenze 10 % der kritischen Stromdichte im Korn. Größe und Form können an die jeweilige Anwendung in Maschinenlagern oder Rotoren für elektrischen Maschinen angepasst werden.

Die YBCO Materialien, die mit dem am IFW Dresden entwickelten modifizierten Schmelz-Erstarrungs-Prozess hergestellt wurden, zeichnen sich durch eine bemerkenswert hohe mechanische Festigkeit aus.